Interkulturelle kommunikation hausarbeit


20.01.2021 03:04
Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation
strukturiert ein fr die sich der Gesellschaft zugehrig fhlenden Individuen spezifisches Handlungsfeld und schafft somit die Voraussetzungen zur Entwicklung eigenstndiger Formen der Umweltbewltigung. Phase 3: Eigene Kulturstandards werden identifiziert und ihre Wirkung auf Menschen aus anderen Kulturen kann abgeschtzt werden. Kulturelle Identitt und Abgrenzung sind also zwei Phnomene die dicht beieinander liegen. Die zentrale Frage ist es, ob anhand der Ergebnisse aus dem 5-D-Modell, die Lebensweise von Sdafrikanern nachvollzogen werden kann. Bei einer Zusammenarbeit mit Organisationen und Institutionen der jeweiligen anderen Kultur wird die Kommunikation der beiden Parteien. Man unterscheidet vier Phasen des Kulturschocks: (Spiegl 2001:7-8). Denn unsere Kommunikation ist von unserer Kultur beeinflusst und unsere Kultur gibt uns vor, wie wir miteinander kommunizieren.18 Interkulturelle Kommunikation kann ebenso innerhalb einer Nation zwischen Mitgliedern unterschiedlicher ethnischer Gruppen stattfinden.1920.1 Probleme der interkulturellen Kommunikation Die Grundvoraussetzung interkultureller Kommunikation ist.

Im Folgenden sollen dafr die wichtigsten Elemente beschrieben werden. 13 5 p (aufgerufen am ) 6 vgl. Der Prozess des interkulturellen Lernens stellt besondere Anforderungen an die Teilnehmer. (Nishida 1989:144) Kultur wird aber nicht einfach nur angelernt, sondern von jedem Menschen individuell geformt. Verschiedene Autoren bezeichnen diesen Prozess der Prgung im kindlichen Alter als die Entstehung einer kulturellen Basispersnlichkeit. Um interkulturell erfolgreich kommunizieren zu knnen, ist das Aneignen von interkulturellen Ritualen, Terminologien sowie Grammatiken ist also ebenso von Nten, da allein schon die Artikulation von Kritik oder Bitten zu Missverstndnissen fhren knnen und die Verstndigung erschweren. Soziokulturelle Verlaufsprozesse werden nicht bercksichtigt.

Als weiteres Vorgehen ist es mir wichtig verschiedene Strukturmerkmale der unterschiedlichen Kulturen herauszuarbeiten. Menschen, Tieren, innerhalb lebender Organismen wie auch innerhalb oder. 2.3 Zielsetzung Das Ziel der Arbeit ist es anhand des Modells (5-D-Modell) von Geert Hofstede die Kulturdimensionen von Deutschland und Sdafrika zu erlutern. Wie auch schon bei Spiegl (2001) gibt es mehrere Phasen, wobei nach der Honeymoon-Phase der Kulturschock folgt. Spezifische oder buchhalterische Definition von Kultur : Spezifische Definitionen konzentrieren sich auf ein Merkmal oder Teilbereich von Kultur, whrend buchhalterische Definitionen versuchen alle Aspekte zu erfassen. Aber trotzdem sagt dies nichts ber das Land, die Menschen oder die Kultur aus.

Eine Kommunikation ist zwar etwas alltgliches, aber sehr facettenreich. Jede Form von Kommunikation ist ein mutueller reziproker Prozess, in dem auf eine Nachricht ein Feedback folgt. Seite 29-32 7 Grosch/Leenen: Bausteine zur Grundlegung interkulturellen Lernens. Jede Interaktion zwischen Menschen ist durch ein Geflecht wechselseitiger Erwartungen gesteuert. Einleitung, in meiner Arbeit mchte ich mich mit interkultureller Kommunikation befassen. (Spiegl 2001:5) Bei der interkulturellen Kommunikation greifen die Beteiligten nicht ausschlielich auf ihre eigenen Codes, Konventionen, Einstellungen und Verhaltensformen zurck, sondern erfahren andere Codes, Konventionen, Einstellungen und Alltagsverhaltensweisen. Interkulturelle Kommunikation: -Kommunikation als die Verstndigung zwischen Menschen allgemein; -Interkulturell sind die Begegnungen und Verstndigung zwischen Menschen die aus verschieden Kulturen kommen.

Um eine erfolgreiche Einbrgerung zu gewhrleisten mssen auslndische Manager das japanische Organisationssystem (z.B. Psychologie, Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie/Systemtheorie usw.) Einfach gesagt bedeutet Kommunikation, dass eine Nachricht bermittelt wird. 1 Maletzke: Interkulturelle Kommunikation. Das zweite Modell ist das Drei-Phasen Model von Mezirow. Die abendlndischen Grundwerte sind geprgt durch das vierfache Erbe griechischen Denkens, rmischen Rechts, germanischer Gesellschaftsvorstellungen und christlichen Glaubens und haben ber die Renaissance und Reformation zur Aufklrung und zur modernen Wissenschaftlichkeit gefhrt. Handelt es sich um einen wechselseitigen Prozess der Bedeutungsvermittlung, um Interaktion. Die Phasen dieser sind eng mit dem Kulturschock verknpft, wenn man die obige Grafik betrachtet. Es besteht ein stndiger Austausch und Streit ber das Kulturverstndnis, der zum Ergebnis hat das die Zahl der Mitglieder sich fortwhrend verndert.

Es fehlt an passenden Wahrnehmungskategorien, Handlungskonzepten, Interaktionsmustern und Ausweichstrategien. Das Problem besteht, darin das jeder Mensch von seiner eigenen Kultur geprgt ist und so fllt es oft schwer die Fremdartigkeit anderer Verhaltensmuster richtig zu verstehen. Berger Luckmann sprechen deshalb von einer Welt, die permanent durch wirklichkeits-wahrende Andere besttigt und durch das pausenlose Rattern einer Konversationsmaschine aufrecht erhalten wird. Eine Adaption der neuen Kultur muss erfolgen. Kulturelle Muster und Bedeutungsperspektiven sind tief in das alltgliche Leben eines Menschens verwurzelt. In Deutschland wird sie blicherweise mit der Gabel zerdrckt, was auf einer historischen Tradition beruht. Es gibt sehr unterschiedliche Disziplinen die sich damit befasst haben und dadurch sind verschiedene Sichtweisen zu diesem Thema entstanden. Im zweiten Punkt geht es um die interkulturelle Kommunikation und darauf folgend gehe ich auf Kulturunterschiede ein. Low-Context Kultur versus High-Context Kultur.

Interkulturelle Kommunikation und Interaktion Jede Kommunikations- und Interaktionssituation erfordert zunchst rezeptive und produktive Fhigkeit zur uerung. Wenn die Kartoffel jedoch mit dem Messer zerkleinert wird (wie es in Afrika blich ist weist dies auf eine schlechte Erziehung hin. Kurze bersicht meiner gedanklichen  Mindmap zu Sdafrika:.2 Problemstellung: Die gleiche Sprache zu sprechen ist eine sehr notwendige Bedingung um verbal miteinander kommunizieren zu knnen. Diese Strukturmuster sind nicht nur die Basis fr Verstndigungsprozesse, sondern auch fr alle Prozesse die dabei eine Rolle spielen, wie.B. Auch ist zu kennzeichnen, dass Kultur stets im Wandel und somit dynamisch ist. Sein Selbstbewusstsein wchst wieder. Gleichstellung von Kultur und Gesellschaft : Die Begriffe Kultur und Gesellschaft werden weitgehend gleichgestellt und stehen eher fr unterschiedliche Perspektiven der Wahrnehmung. (Maletzke 1996:35-36) Fr meine These ist diese mikrosoziologische Betrachtungsweise zentral. Please click on download.

Die gleiche Wirkung ist bei vertauschten Rollen zu befrchten, denn Menschen verstehen eine Verhaltensweise unbewusst als Ausdruck eines Wertes und interpretieren dies ebenso. (Nishida 1989:22) Im Prozess der interkulturellen Kommunikation treffen laut Samovar Sender und Empfnger jeweils aus unterschiedlichen Kulturen aufeinander. Viele verschiedene wissenschaftliche Richtungen haben sich damit auseinandergesetzt. Es kommt nicht darauf an vordergrndige kommunikative Missverstndnisse zu beheben, sondern um die Schwierigkeit tiefere Bedeutungsperspektiven zu erfassen.6 Kulturelle Prgung Um die Prozesse des interkulturellen Lernens besser verstehen zu knnen, muss ein Verstndnis gewonnen werden, wie und mit welchen Wirkung Kultur erworben wird. 4 Vink, Jan: Interkulturelle Jugendarbeit: Theoretische Hintergrnde und konzeptionelle Anstze. Das Verhltnis zwischen Kultur und Persnlichkeit muss nicht als Abhngigkeitsverhltnis sondern als Wechselwirkungsverhltnis verstanden werden.

Dazu ist allerdings ein groes Ma an Vorwissen ber den Lernenden und seine kulturellen Vorerfahrungen notwendig. Elemente des.- Aktes sind Sender, Empfnger, Code, Kanal, Kontext und Inhalt. Diese Antworten knnen hai, ee, haa, s, usw. Folglich muss jeder, der von Kultur redet mglichst przise festlegen, was darunter zu verstehen ist. Meiner Meinung ist es auch wichtig, bei einer interkulturellen Kommunikation nicht nur die Beziehung auf mikrosoziologischer Perspektive zu untersuchen, sondern auch makrosoziologisch vorzugehen. Man lernt verschiedene Dinge,.B.

Enttuschungsphase (culture shock, stage of hostility) beginnt das tgliche Leben im Gastland. Wenn Menschen in ein anderes Land kommen und ein neue Kultur vor sich haben, kann das eine Art Schock fr sie bedeuten, weil sie sich mglicherweise nicht sofort zurecht finden. Interkulturelle ffnung sozialer Dienste, interkulturelle Kompetenz, interkulturelle kognitive Kompetenz: Interkulturelle Handlungskompetenz: Zugangsprobleme von MigrantInnen zu den sozialen Diensten. Vertiefungsthema Modelle der Kommunikationspsychologie, kommunikationsmodell nach Schulz von Thun, das Werte- und Entwicklungsquadrat. Es ist auf der affektiven Ebene zu beachten, das Konfrontationen mit Fremdartigkeit zu Irritation und Befremdung oder Gefhlen der Ohnmacht und Wut fhren kann und auch Krnkungen sind mglich.

Neue neuigkeiten