Wissenschaftliche literaturrecherche online


14.01.2021 22:53
Im Internet Literatur fr Seminararbeit, Bachelorarbeit und
Wide Web ist trotzdem wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen, denn man muss wissen wo und wie man bei der Internetrecherche vorgeht um serise Quellen zu finden. Swissbib ermglicht eine bergreifende (gleichzeitige) Suche in den grossen Bibliotheksdatenbanken der Schweiz. Den Betreibern geht es um eine fachlich hohe Qualitt, es werden ausschlielich wissenschaftliche Dokumente durchsucht, die frei verfgbar sind (base ist auch ein Open-Source-Projekt). Google Scholar, google Scholar ist die wissenschaftliche Variante der Google-Suchmaschine. Internetrecherche mit Google Scholar: Die wichtigsten Fakten Was sollte man bei der Internetrecherche mit Google Scholar beachten, oder besser gesagt was findet man hier und was nicht? Der grte Teil der Dokumente ist nicht frei verfgbar. Die Suche wird wahlweise nach Autoren, Stichwrtern, Journaltiteln usw. Online Literatursuche - Ntzliche Startadressen, dimdi, deutsches Institut fr Medizinische Dokumentation und Information - online Literaturdatenbanken. Trotzdem kann es sehr ntzlich sein sich bei der Internetrecherche auch mit Ergebnissen von Google Books zu beschftigen, beispielsweise um sich das Inhaltsverzeichnis des Buchs vorab anzuschauen und zu entscheiden, ob sich der Gang zum Regal in der Bibliothek tatschlich.

Google Books, digitalisierte Bcher, knnen nach Schlsselbegriffen durchsucht werden; Blick ins Buch vorab (vgl. SFX-Button, Ampelsystem, Ordnung der Datenbanken nach Fachbereichen). Versuche so weit wie mglich gedruckte Quellen zu finden. Wikipedia ist keine wissenschaftliche Quelle! Gibt es die gefundene Literatur nicht in deiner Unibibliothek, mchten wir dir den. Base, bASE (Bielefeld Academic Search Engine) ist ein Projekt der. Fr ein Review sollten folgende Schritte unternommen werden: Auswahl von Datenbanken, in denen zweckmig zu recherchieren ist,.B.

Schnell gelangt man im Netz leider auch an unprofessionelle Beitrge, die zu Minuspunkten in der Bewertung deiner Hausarbeit oder deines Referats fhren knnen. Als Beispiel hier eine Liste fr die Internetrecherche mit Datenbanken fr den konomen (adaptiert von Corsten Deppe 2008: 47-49) Auch gesucht: Fragebogen Erstellen. Anders als Google Scholar setzt base mit einem Quellenverzeichnis auf Transparenz. Jade, jade - Wo finde ich ein bestimmtes Buch oder eine Zeitschrift? Nur wenn die Lizenz einzelner Publikationen erworben wird (z.B.

Den Gang in die Bibliothek erspart das Internet (jedenfalls, wenn ihr es richtig machen wollt ) nicht, aber als Recherchemittel solltet ihr es nicht unterschtzen. Auch das wissenschaftliche Arbeiten wird mageblich davon beeinflusst. Die Suchanfragen werden intellektuell ausgewhlt und geprft. Tipp: ber die Suchmaske kann bei der Internetrecherche nach Stichworten gesucht werden; falls man einen bestimmten Artikel sucht, kann man diesen gezielt ber die Heftnummer suchen. Samac, Prenner Schwetz 2009: 35). Apa.org/psycinfo/ (kostenpflichtig / silverplatter psychinfo enthlt Nachweise und abstracts internationaler psychologischer Publikationen, bereitgestellt von der APA. Durch Institutionen wie Hochschulbibliotheken ist der Zugriff fr den entsprechenden Nutzerkreis mglich.

Fcgi (kostenfrei im Netz pubmed ein Service der National Library of Medicine, umfasst ber 15 Millionen Artikel im Bereich der Biomedizin ab 1950. Ruft man nun einen Fachbereich auf, gelangt man zu den individuellen Datenbanken, die fr dieses Gebiet relevante Literatur enthalten. Bibiduberf ; wie der Link aber anzeigt, wird die Hauptseite zentral von der Uni Regensburg verwaltet Whlt man ein Fachgebiet bekommt man die Zeitschriften zu diesem Gebiet angezeigt, alphabetisch sortiert: Das Ampelsystem zeigt die Zugriffsmglichkeiten an: Rot: Fr Angehrige der Universitt nicht. Weitere Bibliotheken: Liste aller Schweizer Bibliotheken des Wissenschaftsnetzwerks Switch, datenbanken/elektronische Zeitschriften, einstieg: bersichtsseite zu, fachdatenbanken der Bibliotheken der PH fhnw. Motivation near training Treffer sind Artikel, wo beide Wrter in einem Satz zusammen erscheinen. In einem solchen Fall hilft der Blick ins Impressum der Seite und einer Recherche des Unternehmens oder der Person die dort aufgefhrt ist.

Genauso verhlt es sich auch mit der Internetrecherche. Bei den meisten Webangeboten wird auch direkt die Verfgbarkeit angezeigt (ausgeliehen oder nicht ausgeliehen, mehrfach vorhanden etc.). Vielfach ist auch auf die grundlegende Literatur zu einem Thema verzeichnet. Der Index wird regelmig aktualisiert. Ed.gov (kostenfrei im Netz nachweise und Abstracts internationaler pdagogischer Literatur. Bei dieser Art der Internetrecherche ist also jeder gefundene Artikel ein Volltreffer, was den Zugriff auf den Volltext anbelangt, insofern die Universitt die entsprechende Lizenz erworben hat. Schreiben didaktik -kreatives ). Wo aber findet man nun bei der Internetrecherche diese Datenbanken? Mit der Recherche im Netz hast du natrlich auch Zugriff auf den. Auswertungsphase: Fhre Protokoll ber die wichtigsten Informationen die du gefunden hast und auf welchen Seiten du sie gefunden hast.

Beschaffung der Publikationen, allgemeines ber die Suche ber Suchmaschinen und Angebote im ¬ępublicInternet. Es ist ein Literaturarchiv das 2,5 Millionen Artikel umfasst die in ber 1400 Zeitschriften verffentlicht worden sind. Die Nutzung des Internets hat in vielerlei Hinsicht Einzug in das Studentenleben erhalten von der Wohnungssuche ber die Onlineeinschreibung fr Kurse bis hin zur Prfungsanmeldung. Die wissenschaftliche Recherche im Internet ist eine gute und sinnvolle Ergnzung zur klassischen. Bachelorarbeit und Masterarbeit sollte aber auf handfestere Quellen gesttzt sein. Stickel-Wolf Wolf 2013: 148) hnliche Literatur kann gefunden werden, indem man darauf achtet ob das gesuchte Werk von anderen zitiert wurde, dies wird vor dem Treffer mit Zitation angezeigt (vgl. Es empfiehlt sich, Tutorien oder hnliche Veranstaltungen im Fachbereich zu besuchen, denn dort bekommt man auch Hinweise zur Internetrecherche mit relevanten Datenbanken. Autoren aus deutschsprachigen Lndern. Apsa.org/lit/ (kostenfrei im Netz) Nachweise und Abstracts internationaler psychoanalytischer Literatur, keine Verlinkung zu den Volltexten.

Und selbst wenn du nicht gleich fndig wirst: zumindest Anhaltspunkte findest du ber Google Books, in welchen Bchern du zu deinem Thema etwas finden kannst. Suchmaschinen, fr ungefhr 90 Prozent aller Internetrecherchen wird. Suchbegriffe festlegen: Welche Mglichkeiten gibt es, das Thema deiner. Ein Satz, der wahrscheinlich jedem Studenten zum Hals raushngt, denn in jedem Seminar, in jeder Vorlesung wird er aufs Neue hergebetet. Der Zitierzusammenhang weist aus, wo die gesuchte Literatur zitiert wurde und wo sie selbst zitiert hat (der vielgerhmte impact-Faktor). Suche planen: berlege dir welche Institutionen oder Plattformen Informationen zu deinem Thema haben knnten und suche direkt dort. Dies sorgt dafr, dass in den ersten Suchergebnissen oft ltere Artikel zu finden sind.

Wie bei der Internetrecherche mit einer Datenbank (dbis) fhrt ein Link auf der Startseite der Bibliothek zur EZB (hier wieder exemplarisch von der Universitt Erfurt: tml? Internetrecherche Literatursuche fr die Bachelorarbeit und Masterarbeit mit Hilfe des Internets. Franck Stary 2006: 55) Zur Suche im Bestand einer speziellen Universittsbibliothek Suche nach weiterer/aktueller Literatur,.B. Suchphase: Nutze mehrer Quellen und Suchwerkzeuge. Daher lohnt es sich, sich auch die hinteren Suchergebnisse anzusehen oder direkt mit einer bestimmten Jahreszahl zu suchen. Web-Verzeichnisse der Hochschulbibliotheken, der klassische Weg in der Internetrecherche ist das Ansteuern der Webprsenzen der Hochschulbibliotheken. Aber auch Konferenzberichte, Papers und andere Publikationen werden in den Datenbanken verzeichnet (2014: 101).

Klein 2017: 153) Tools zur Suche Die Treffer knnen nach Relevanz sortiert werden, es kann nach bestimmten Zeitrumen oder Sprachen gesucht werden (oder nach Seiten nur auf Deutsch) Wie Google bietet auch Google Scholar am Seitenende verwandte Suchanfragen an, diese erleichtern. Dort findet sich.a. Auch gesucht: In der Bachelorarbeit mit APA zitieren Serise Quellen im Internet Google, dein Freund und Helfer in allen Lebenslagen googlen ist mittlerweile Teil des Alltags geworden und viele denken sicher beim Begriff Internetrecherche sofort an Google. Wissenschaftliches Arbeiten und Lerntechniken Erfolgreich studieren gewusst wie! Scopus behauptet von sich selbst, die weltgrte Literaturdatenbank zu sein. Auch ntzlich: Experteninterview fr die Bachelorarbeit fhren Internetrecherche mit Datenbanken Hat man ein erstes Gefhl fr die Internetrecherche mit Google Scholar entwickelt, ist es Zeit sich zu steigern und sich mit der Internetrecherche mit Datenbanken vertraut zu machen. Mit Anfhrungs-/Schlusszeichen kann auch nach exakten Wortgruppen gesucht werden (z.B. Ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall, denn je besser die Suchanfrage ist, desto schneller erhlt man ein brauchbares Suchresultat. Am besten hlt man sich fr die Internetrecherche an die Datenbanken im eigenen Fachbereich (dbis hier aufgerufen ber die Universitt Erfurt.

aber als Ausgangspunkt, um sich einen berblick ber das Thema zu verschaffen und um erste Literaturhinweise zu finden, ist Wikipedia durchaus geeignet, egal ob fr eine Hausarbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit oder ein Referat. Literaturrecherche in der Bibliothek. Daneben existieren in der Regel noch eine Vielzahl an weiteren Filtern. Uni Hannover entwickelt wurde. Google Scholar ist ein Ableger von Google und widmet sich, wie der Name Google Scholar schon sagt, wissenschaftlichen Quellen bzw.

Einen Ausschluss von bestimmten Begriffen wird mit NOT erreicht:.B. Stickel-Wolf Wolf 2013: 144). Es scheint so leicht und unkompliziert, schnell mal etwas zu googlen. Bei Internetquellen ist dies nicht so leicht ersichtlich. Die meisten Bcher, die du in deiner Unibibo finden wirst, wurden zigmal berprft.

Neue neuigkeiten